ArmAII und OFP2

Fragen & Diskussion zu den Zukunftsprojekten von BIS und Codemasters

Moderator: Sudden Death

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Chaos am Samstag 25. April 2009, 18:04

Das Die Schwachen überleben ist eine Laune der Starken !

[url=http://][img]http://[/img][/url]
Benutzeravatar
Chaos
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1568
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 19:39

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Dienstag 5. Mai 2009, 19:44

Zwei neue Gamestar-Videos welche die Einheiten präsentieren. Der Vollständigkeit halber alle bisher erschienen Links:

Hubschrauber
Flugzeuge
Panzer-Fahrzeuge
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Mittwoch 27. Mai 2009, 12:45

die PCGames/PCAction gibt einen ersten Ausblick auf ARMA2:

http://www.pcgames.de/aid,685486/ArmA-2 ... n/PC/News/

leider schreibt die Redaktion ketzerisch von "Bug-Desaster" obwohl sie nur wenige echte "Bugs" belegen können. So werden Dinge die gewollt dynamisch ablaufen als Fehler des Spiels gewertet und so weiter.
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Chaos am Mittwoch 27. Mai 2009, 13:17

Komisch. Angeblich hatte sich BIS diesmal Betatester gesucht damit der Schlammassel nicht noch einmal passiert?! Wurden wir die ganze Zeit verarscht oder übertreibt PCGames mal wieder?

Also wenn es so wirklich sein soll, dann werde ich mir Arma2 nicht holen. Ich habe kein Bock mehr darauf mich verarschen zu lassen.

Eines ist trotzdem lustig:
...so ist es zum Beispiel unverständlich, dass Jeeps Benzin verbrauchen, Panzer jedoch nicht...


Ist ja klar Du Nase. Panzer fahren mit Diesel und nicht mit Benzin. :roll:
Das Die Schwachen überleben ist eine Laune der Starken !

[url=http://][img]http://[/img][/url]
Benutzeravatar
Chaos
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1568
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 19:39

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Mittwoch 27. Mai 2009, 14:36

PCGames hat den Artikel vorherst wieder offline genommen. BIS kann sich die Fehler nicht erklären und diese auch nicht nachvollziehen (ebenso andere Beta-Tester). Es wird damit gerechnet, das ein Installationsfehler (defekte DVD oder ähnl.) Ursache für die auftretenden Fehlermeldungen sind. Spätestens morgen soll es dazu nähere Infos und Stellungnahmen von BIS und Morphicon geben.

Eine erster Beta-Patch mit weiteren Verbesserungen ist auch bereits im anrollen.

Chaos hat geschrieben:Also wenn es so wirklich sein soll, dann werde ich mir Arma2 nicht holen. Ich habe kein Bock mehr darauf mich verarschen zu lassen.

ARMA2 wird zum Release spielbar sein, kein Vergleich mit ARMA1.
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon TheRookie am Mittwoch 27. Mai 2009, 14:56

Zumal die erwähnten Fehler auch primär Kampagnen-Scripting Fehler waren. Gut was heißt "nur", ist ja auch scheiße, aber sowas lässt sich ja doch eher noch beheben. Zumal dynamische Missionen bei ArmA schon immer mit Samthandschuhen angefasst werden mussten :lol:
Benutzeravatar
TheRookie
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 583
Registriert: Freitag 8. Dezember 2006, 09:17

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Mittwoch 27. Mai 2009, 15:30

Ich denke jetzt heisst es erstmal abwarten, welche Ursachen BIS finden und ggf. kann.

Gamestar hat sicher auch die Releasversion zum Test vorliegen und macht ARMA2 zum Spiel der Woche. So schlimm kanns also gar nicht sein.
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Chaos am Donnerstag 28. Mai 2009, 22:52

Komisch. Angeblich sollen schon paar Leute ARMA2 haben. Und sie sollen kaum Bugs gefunden haben - zumindest keine richtig schlimmen Bugs. Auf keinen Fall soviel wie bei ARMA1.

Mangels mehr Informationen poste ich einen Link zum eigentlich ganz netten Trailer von OFP2:
http://ve3d.ign.com/videos/play/51109/P ... lash-Video

Leider sieht das Game nicht wirklich konkurrenzfähig aus. Es wird vermutlich ein nettes Game, aber an ARMA wirds wohl nicht heranreichen.
Das Die Schwachen überleben ist eine Laune der Starken !

[url=http://][img]http://[/img][/url]
Benutzeravatar
Chaos
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1568
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 19:39

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Chaos am Donnerstag 4. Juni 2009, 14:18

Schon wieder eine Tragische Wertung:

http://www.computerbase.de/artikel/soft ... sault_2/1/

ArmA II ist ein tragisches Beispiel dafür, wie ein zu früher Veröffentlichungstermin aus einer wahren Perle einen nur mäßigen Titel machen kann. Dabei hat das Spiel ein gewaltiges Potential. Allerdings hätte es weitaus mehr Sorgfalt, also wahrscheinlich schlichtweg mehr Zeit gebraucht, um dieses zur Gänze auszuschöpfen. Stattdessen haben sich die Verantwortlichen offensichtlich damit begnügt, das Spiel einige Monate vor dem idealen Termin zu veröffentlichen. Das Ergebnis ist ein Titel, der trotz eines ersten Updates erst ein fortgeschrittenes Beta-Niveau erreicht hat.


Es mag ja besser wie ARMA1 und OFP1 sein, aber auf eine solche Weise schafft sich der Publisher und BIS keine neuen Freunde an. Den Kunden ist es ziemlich egal welche Gründe so ein Disaster hat, am Ende werden sie einfach das Spiel nicht kaufen und auch die evtl. Nachfolger werden ignoriert. Ich vermute wie immer, daß es sich alles um Geld dreht. Ein anderer Grund fällt mir nicht ein. Wer von beiden jetzt letztendlich dafür die Verantwortung trägt ist auch nebensächlich. Ein klares Eigentor was PR angeht.
Das Die Schwachen überleben ist eine Laune der Starken !

[url=http://][img]http://[/img][/url]
Benutzeravatar
Chaos
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1568
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 19:39

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Donnerstag 4. Juni 2009, 19:39

Ja leider gehen wohl 50% der Kritik und entsprechenden Empfindungen auf die mehr und mehr seltsame deutsche Übersetzung. Wären es nur die paar Kampagnen und KI-Probleme wären die Tester sicher nicht zu so einem Fazit gekommen. Aber die teilweise echt schlampige weil leider oftmals nur wortwörtliche Übersetzung ist niederschmetternd.

Einige lustige Beispiele:
Cover = Abdeckung statt Schutz oder Deckung
Kriegshandlung und Kriegsführungsgebäude statt Warfare zu belassen
Notebook = Notizbuch statt Laptop
Tütenfangzaun statt Sandsackmauer

usw.
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Chaos am Donnerstag 4. Juni 2009, 19:57

Wer hat denn die Übersetzung gemacht? Soviel ich immer verstanden habe - Morphicon? Das war deren Beitrag? Sind die Übersetzer dabei besoffen gewesen oder haben sie ein paar Einwanderer angagiert? Oder war das Outsorcing und das Spiel wurde von einen besoffenen Chinesen mit einem Libanesischen Duden übersetzt? Diese Übersetzung ist eine bodenlose Frechheit im Angesicht dessen, daß der Publisher aus Deutschland kommt.
Das Die Schwachen überleben ist eine Laune der Starken !

[url=http://][img]http://[/img][/url]
Benutzeravatar
Chaos
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1568
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 19:39

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Freitag 5. Juni 2009, 08:18

Nein die Lokalisierung wurde extern gemacht, laut Handbuch von der Firma Toneworx GmbH. Eigentlich eine renomierte Loka-Firma für deutsche Spiele. Unverständlich sind einige Fehler vor allem, da Toneworx auch die Loka für Armed Assault gemacht hat und sich somit mit militärischen Begriffen etc. auskennen sollte.

Morphicon selbst sind wohl nur 3 oder 4 Mann: Nicole Straten (Mädchen für Alles), Alex Harlander (PR), Morris Hebecker (Chef), eventuell noch ein zweiter PR-Mann oder Produktmanager

Leider lag den deutschen Beta-Testern wohl bis fast zuletzt nur die englische Beta vor, so dass das ganze Fixing erst jetzt in den Patch einfließen kann. Laut Blackland wird es aber einen Großteil der Fehler in den Briefings und den Bezeichnungen beheben. Das mit den zusammengeschnittenen Samples (Sound und Text) ist aber Engine also die Verantwortlichkeit von BIS.
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Chaos am Freitag 5. Juni 2009, 12:41

Wie auch immer. Egal wer dafür letztendlich die Verantwortung trägt - es ist eine Sauerei.
Das Die Schwachen überleben ist eine Laune der Starken !

[url=http://][img]http://[/img][/url]
Benutzeravatar
Chaos
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1568
Registriert: Montag 3. Februar 2003, 19:39

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon TheRookie am Samstag 22. August 2009, 17:46

Hatte auf der gamescom mal die Gelegenheit OFP2 15 min anzuspielen. Bitte also beachten, dass der Eindruck nur daher rührt und sich von einer längeren Erfahrung unterscheiden kann. Außerdem konnte ich den Hardcore-Modus nicht ausrpobieren.

Von der Steuerung und den Bewegungsabläufen erinnert OFPDR stark an einen normalen Shooter, allerdings kann man sich hinlegen - lehnen ging jedoch nicht, was ich total dämlich fand, weil man so Deckung kaum ausnutzen konnte. Auf dem scheinbar recht geringen Schwierigkeitsgrad konnte ich mich mehr oder weniger durchballern, bei ArmA2 liegt die Schwierigkeit da wesentlich höher. Die Grafik ist ganz nett, es gibt ein paar Hübsche Effekte wenn man getroffen wird, oder in der Nähe eine Handgranate explodiert, aber nach meinem Eindruck liegt ArmA2 da vorne. Das Befehlsmenu ließ sich recht gut bedienen, ob damit so komplexe Manöver wie in ArmA2 möglich sind, konnte ich nicht testen. Da ich nicht viel gespielt habe ist das natürlich nur ein erster Eindruck, aber ich denke es wird sich bestätigen, was man oft bereits dachte - OFPDR wird eine andere Zielgruppe als ArmA2 bedienen. Hat aber an sich Spaß gemacht, aber wie gesagt, scheint kein "richtiger" OFP Nachfolger zu werden. Kann natürlich sein, dass sich dieser Einrduck im Hardcoremodus noch ändert.
Benutzeravatar
TheRookie
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 583
Registriert: Freitag 8. Dezember 2006, 09:17

Re: ArmAII und OFP2

Beitragvon Sudden Death am Samstag 22. August 2009, 18:10

Was mir beim Anschauen der Gamstar-Videos besonders auffiel war die Gras-Tapete und einige andere matschige Texturen. Außerdem frag ich mich wie das User-Interface vor allem bei Befehlseingaben (was ja ganz klar für Konsole programmiert ist) sich auf dem PC umsetzen lässt.
Nur eine Genie beherrscht das Chaos!
Benutzeravatar
Sudden Death
ARMAMDB-Team
ARMAMDB-Team
 
Beiträge: 1595
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 14:52

VorherigeNächste

Zurück zu Next Generation Game / Flashpoint 2 / VBS 1 & 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron